Heute ist der




Kirchlengern:
 
 

Sport und Spiel

Kettler-Fitness-Geräte

Sabine Körnig ist eine begeisterte Nordic-Walkerin und hat für den Verband NWCA (Nordic Walking Coach Association, Sitz Berlin) das Regionalbüro Ostwestfalen-Lippe übernommen.

Als ausgbildete Übungsleiterin bietet Sie speziell für unsere Region Nordic-Walking-Kurse und auch Nordic-Walking-Lauftreffs an.

Sabine Körnig

Was ist Nordic Walking ?

Nordic Walking ist flottes Walking mit Spezialstöcken. Durch den Einsatz der Stöcke werden die Muskelpartien des Oberkörpers trainiert, ähnlich wie beim Skilanglauf.

    Die gesundheitlichen Vorteile von Nordic Walking:
  • Sauerstoffaufnahme (VO2) 50% höher als beim Walking ohne Stöcke
  • Kalorienverbrauch beträgt ca. 400 Kalorien pro Stunde bei niedrigem Anstrengungsempfinden
  • Zusätzliche Entlastung der Gelenke durch den Einsatz der Stöcke
  • Löst Muskelverspannungen im Nacken sowie in der Schulterregion
  • Strafft die Muskulatur von Beine, Po, Schulter- und Brustmuskulatur
  • Stärkt die Muskulatur in den Armen

Für wen ist Nordic Walking geeignet ?

Nordic Walking ist für alle geeignet, die durch diesen Ausdauersport an der frischen Luft mehr Vitalität und Lebensqualität erzielen wollen und auch besonders für:
  • Übergewichtige Personen
  • Personen mit Vorschäden an Gelenken und Wirbelsäule
  • Rehabilitation von orthopädischen und Herzkreislauf - Erkrankungen
  • Anfänger und Wiedereinsteiger in den aktiven Sport

Nicht nur in Kirchlengern, sondern in vielen Vereinen unserer Region haben sich Nordic-Walking-Gruppen gebildet. Und sollten Sie auch einmal auf eine Gruppe von Wanderern mit Skistöcke stossen fragen sie nicht nach den vergessenen Brettern, sondern erinnern sich an die gesunde Form des Nordic-Walkings.

 

Sportvereine in der Gemeinde Kirchlengern


 
[Bünde/Enger/Herford/Hiddenhausen/Kirchlengern/Löhne/Rödinghausen/Spenge/Vlotho]

   © copyright & sponsored by SchulzeOnlineService